W. Hornung & Partner             Weinreisen



   






   © 2018 Wilfried Hornung










  „Weinreisen – Wein erleben“                       
                 
            Datenschutzerklärung


§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

Weinreisen - Wein erleben
Wilfried Hornung
Landwehr 20
28790 Schwanewede

Tel. :          ++49 421 680581
Mobil  :      ++49 173 4617189
E-Mail :     mailto@weinreisen-wein-erleben.de

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (ggf. Datum An- und Abreise,  Teilnehmer, Unterkunftsart, Handicaps, Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, E-Mail, Telefon) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten :

          Recht auf Auskunft,

          Recht auf Berichtigung oder Löschung,

          Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

          Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

          Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Kontaktdaten des Beauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Niedersachsen lauten :

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Barbara Thiel
Prinzenstraße 5
30159 Hannover

Telefon  :  +49 (0511) 120 45 00

Telefax  :   +49 (0511) 120 45 99

E-Mail  :     poststelle@lfd.niedersachsen.de

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO) :

          IP-Adresse

          Datum und Uhrzeit der Anfrage

          Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

          Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

          Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

          jeweils übertragene Datenmenge

          Website, von der die Anforderung kommt

          Browser

          Betriebssystem und dessen Oberfläche

          Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Diese Website verwendet keine Cookies.

(3) Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wir geben keine Daten an Dritte weiter, wenn es nicht aufgrund der Geschäftsbeziehung erforderlich ist. Wenn wir Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfen (z.B. Fluggesellschaften, Versicherungsgesellschaften oder Hotels) einsetzen, um die mit Ihnen geschlossenen Verträge durchzuführen, müssen wir die Daten an diese weitergeben. Damit diese die Daten ausschließlich in Erfüllung unseres Auftrages verarbeiten, werden sie durch uns entsprechend vertraglich verpflichtet.

 

§4  Weitere Informationen und Hinweise

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers. Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

Abonnements

Sie haben keine Möglichkeit, sowohl die gesamte Website als auch Nachfolgekommentare zu abonnieren.

Google Analytics

Diese Website nutzt nicht den Dienst „Google Analytics“,

Nutzung von Social-Media-Plugins

Diese Website nutzt keine sozialen Medien.

Newsletter-Abonnement

Der Websitebetreiber bietet  keinen Newsletter an.

Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.